Der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Südostbayern ist ein Frauen- und Fachverband, der seit 25 Jahren in der Region Südostbayern Beratung und Unterstützung für Kinder, Jugendliche, Frauen und Familien anbietet.

Beim SkF e.V. Südostbayern sind 55 MitarbeiterInnen und Honorarkräfte in 8 Dienststellen beschäftigt.
Der Verein hat derzeit 52 freiwillig sozial Engagierte.

Unsere Mitarbeiterinnen erreichen jährlich über 6.000 Menschen in unseren SkF-Beratungsstellen für Schwangerschafts- und Familienfragen in Rosenheim, Wasserburg, Kolbermoor, Prien, Traunstein, Freilassing, im SkF-Frauenhaus in Rosenheim und den SkF-Spielstuben in Prien und Freilassing.

Vorstand:

Christa Sammüller (1.Vorsitzende)
Birgit Berwanger (2.Vorsitzende)
Barbara Grimminger
Waltraud Hertreiter
Anja Villis

Geschäftsführerin:

Iris Hinkel
Sitz der Geschäftsführung ist Prien

Gerne informieren wir Sie ausführlich über unsere Arbeit, bitte fordern Sie Informationen an:

SkF e.V. Südostbayern

83209 Prien, Schulstr. 8

Telefon : 08051 62110

E-Mail : info@skf-prien.de

Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt. Spenden werden ohne Abzug unmittelbar
dem vom Spender bestimmten Zweck zugeführt.

Spendenkonto:

Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling

Konto-Nr. : 250 977
BLZ : 711 500 00

IBAN : DE 20 7115 0000 0000 2509 77
SWIFT : BYLADEM 1 ROS

www.skf-zentrale.de

www.skfbayern.de

 

Aktuelles

Frauenbund Traunstein spendet 1000 € an SKF

Artikel vom 17.6.2017 aus dem Traunsteiner Tagblatt.

Weiterlesen ...

Ein Dankeschön der Kinder an den SkF für die Wunschbaumaktion, die zusammen mit Round Table 99 Rosenheim und der Volksbank – Raiffeisenbanken in der Region zu Weihnachten durchgeführt wurde.

Weiterlesen ...

Übergabe des Schecks vom Rotary Club Salzburg St. Rupert an das Frauenhaus Rosenheim.

Weiterlesen ...

Wunschbaumaktion 2016

Weiterlesen ...

Dreifach-Spende für Soziale Einrichtungen

Weiterlesen ...

Sternstunden

Mit Hilfe der von Stern- stunden der Benefizaktion des Bayerischen Rundfunks gesammelten Spenden können 104 Hilfsprojekte in bundesweit 49 SkF-Ortsvereinen umgesetzt werden.
Ziel ist es, zu mehr Chancen- und Teilhabegerechtigkeit von Kindern und Jugendlichen aus armen Familien beizutragen.

Sternstunden-Aktion in der Spielstube Prien

Zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.