1. Vorsitzende: Christa Sammüller, Brannenburg

2. Vorsitzende: Birgit Berwanger, Bernau

Barbara Grimminger, Waltraud Hertreiter, Anja Villis

b_300_0_16777215_00_images_inhalte_skf_vorstand_neu.jpg

Neuer Vorstand beim SkF e.V. Südostbayern

SkF Kristall an Frau v. Daumiller und Margarethe Kalteiß überreicht

Anlässlich der Jahreshauptversammlung des Sozialdienstes katholischer Frauen e.V. Südostbayern am 11.06.2013 erhielten Margit von Daumiller und Margarethe Kalteiß aus den Händen von Huberta Freifrau von Boeselager, Mitglied des Bundesvorstandes, den SkF Kristall überreicht. Der SkF Kristall werde nur selten verliehen, sagte sie. Er stehe für „Kraft, Klarheit und Stärke“. Frau von Boeselager betonte, dass sich der SkF Südostbayern durch besondere Vitalität und Engagement auszeichne. „Unendlich wichtig“ seien die ehrenamtlichen und beruflichen Kräfte, die sich für Frauen, Kinder und Familien und deren Rechte einsetzten. In Südostbayern laufe diese Arbeit „ganz hervorragend“, betonte Frau von Boeselager. Das Engagement der beiden Geehrten sei beispielhaft gewesen, der SkF trage ganz wesentlich ihr Profil. Frau von Daumiller war seit 1993 ehrenamtliches Vorstandsmitglied, Frau Kalteiß von 1993 bis 2001 erste und von 2005 bis 2013 zweite Vorsitzende.
Für Frau von Daumiller und Frau Kalteiß wählten die Mitglieder Waltraud Hertreiter und Anja Villis in die Vorstandschaft. Im Amt bestätigt wurden Christa Sammüller, Barbara Grimminger und Birgit Berwanger.

Aktuelles

Ehrungen verdienter Mitarbeiterinnen 2017

Weiterlesen ...

Frauenbund Traunstein spendet 1000 € an SKF

Artikel vom 17.6.2017 aus dem Traunsteiner Tagblatt.

Weiterlesen ...

Ein Dankeschön der Kinder an den SkF für die Wunschbaumaktion, die zusammen mit Round Table 99 Rosenheim und der Volksbank – Raiffeisenbanken in der Region zu Weihnachten durchgeführt wurde.

Weiterlesen ...

Übergabe des Schecks vom Rotary Club Salzburg St. Rupert an das Frauenhaus Rosenheim.

Weiterlesen ...

Wunschbaumaktion 2016

Weiterlesen ...

Sternstunden

Mit Hilfe der von Stern- stunden der Benefizaktion des Bayerischen Rundfunks gesammelten Spenden können 104 Hilfsprojekte in bundesweit 49 SkF-Ortsvereinen umgesetzt werden.
Ziel ist es, zu mehr Chancen- und Teilhabegerechtigkeit von Kindern und Jugendlichen aus armen Familien beizutragen.

Sternstunden-Aktion in der Spielstube Prien

Zum Anfang

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.